Mechanik in der Physik
Alles an einem Ort
Wiki und Lernwerkzeuge vereint!

In der klassischen Mechanik der Physik geht es um die Bewegungen die feste, flüssige oder gasförmige Körper machen, wenn sie unter die Einwirkungen von Kräften geraten. Aber auch die Trägheitsbewegung und das statische Gleichgewicht sind Teil der Mechanik. Zu den Anwendungsbeispielen gehören die Himmelsmechanik, die Technische Mechanik, die Hydrodynamik, die Aerodynamik, die Statik und die Biomechanik. Die Grundlage der klassischen Mechanik basiert auf den von Isaac Newton Ende des 17. Jahrhunderts gelegten Grundlagen und wurde bis zum Ende des 19. Jahrhunderts weitgehend vollständig ausgearbeitet. Daher ist auch der Name Newtonsche Mechanik geläufig.

https://de.wikipedia.org/wiki/Klassische_Mechanik

Um zu speichern, musst du angemeldet sein.
{{saveMsg}}
Speichern
Verwerfen
Untergeordnete Themen

Weitere untergeordnete Themen

Neues Thema
Bestehendes Thema
0 Mal im Wunschwissen
Alle Inhalte auf dieser Seite stehen, soweit nicht anders angegeben, unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 (CC-BY-4.0). Einzelne Elemente (aus anderen Quellen übernommene Fragen, Bilder, Videos, Textabschnitte etc.) können anderen Lizenzen unterliegen und sind entsprechend gekennzeichnet.