Märzrevolution (Schule)
X
Hi early adopters! memucho befindet sich in der zweiten Beta-Phase.
X
Alles an einem Ort
Wiki und Lernwerkzeuge vereint!

Als Märzrevolution oder deutsche Revolution von 1848/49 wird ein revolutionäres Geschehen bezeichnet, das sich zwischen März 1848 und Juli 1849 vor allem im Deutschen Bund ereignete. Die damit verbundenen Ereignisse waren Teil der liberalen, bürgerlich-demokratischen und nationalen Einheits- und Unabhängigkeitserhebungen gegen die adligen Herrscherhäuser in weiten Teilen Mitteleuropas.

https://de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Revolution_1848/1849

Das Hambacher Fest gilt als Höhepunkt bürgerlicher Opposition in der Zeit der Restauration und zu Beginn des Vormärz. Die Forderungen der Menschen nach nationaler Einheit, Freiheit und Volkssouveränität (Demokratisierung: Das Volk wählt seinen Vertreter) hatten ihre Wurzeln im Widerstand gegen die restaurativen Bemühungen des Deutschen Bundes.

Um zu speichern, musst du angemeldet sein.
{{saveMsg}}
Speichern
Verwerfen
Untergeordnete Themen

Weitere untergeordnete Themen

Neues Thema
Bestehendes Thema
Alle Inhalte auf dieser Seite stehen, soweit nicht anders angegeben, unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 (CC-BY-4.0). Einzelne Elemente (aus anderen Quellen übernommene Fragen, Bilder, Videos, Textabschnitte etc.) können anderen Lizenzen unterliegen und sind entsprechend gekennzeichnet.