Lernset mit 26 Fragen

Die Körperteile des Pferdes

Horse parts numbered
Von der Nüster bis zum Schweif! Hier kannst du die grundlegenden Körperteile des Pferdes kennen lernen! In diesem Fragesatz wird nicht zwischen dem kleinen und dem großen Wissen unterschieden!
Dein Wissensstand:
erstellt von memucho vor 3 Jahren
3x
Wissen testen
Lernen

Teste dein Wissen in diesem Lernset:

Übersicht über alle enthaltene Fragen

Dieses Lernset enthält 26 einzelne Fragen. Du kannst in der Übersicht auf eine Frage klicken, um alle Fragen durchzublättern. Um eine begrenzte Zahl an Fragen zu beantworten und eine Auswertung zu erhalten, nutze bitte die LERNEN- oder WISSEN TESTEN-Funktion oben.

Pferd mit Nummern
Welche Zahlen sind Augen, Kinn, Backe, Stirn und Nasenrücken zuzuordnen?
Richtige Antwort: 1. Stirn, 6. Auge, 7. Nasenrücken, 12. Kinn, 13. Backe
292x ich: 0x
91%
Verden -Pferde in der Koppel.jpg
318x ich: 0x
85%
Welche Körperteile sind auf diesem Bild markiert?
Richtige Antwort: Mähne, Schweif, Schopf und Huf
282x ich: 0x
94%
Verden -Pferde in der Koppel.jpg
Wo befindet sich die "Kruppe"?
Richtige Antwort: Die Kruppe ist eine Körperregion zwischen den Lendenwirbeln, dem Kreuzbein und den Schwanzwirbeln.
318x ich: 0x
84%
Skelett eines Pferdes mit Umriss. a: Schulterblatt b: Becken c: Oberschenkel d: Unterschenkel e: Knie f: Ferse g: Mit...
297x ich: 0x
78%
Skelett eines Pferdes mit Umriss. a: Schulterblatt b: Becken c: Oberschenkel d: Unterschenkel e: Knie f: Ferse g: Mit...
Welchen Knochen bezeichnet in der Abbildung der Buchstabe "m"?
Richtige Antwort: Das Vorderröhrbein auch Vordermittelfußknochen
285x ich: 0x
94%
Welches Gelenk wird auf dieser Abbildung mit dem Buchstaben "E" bezeichnet?
Richtige Antwort: Das Karpalgelenk oder auch Vorderfußwurzelgelenk
317x ich: 0x
72%
Verden -Pferde in der Koppel.jpg
Wo befindet sich die Knie des Pferdes?
Richtige Antwort: Die Knie des Pferdes befinden sich am Ende der Hinterbeine im Übergang zum Rumpf.
314x ich: 0x
73%
299x ich: 0x
90%
270x ich: 0x
78%
Wie heißen die angezeigten Körpteile?
Richtige Antwort: 1. Genick 2.Brust 3. Schienbein 4. Lende
305x ich: 0x
85%
293x ich: 0x
69%
300x ich: 0x
83%
286x ich: 0x
86%
303x ich: 0x
81%
Hoof bottom
295x ich: 0x
68%
Verden -Pferde in der Koppel.jpg
Was ist der Tragrand?
Richtige Antwort: Der untere Teil des Hufes, der den Boden berührt. Hier wird das Hufeisen aufgebracht.
289x ich: 0x
73%
Verden -Pferde in der Koppel.jpg
Wie sollte das Format eines Reitpferdes sein?
Richtige Antwort:
  • Rechteckiges Format
  • viel Boden unter sich
  • Harmonisches Erscheinungsbild
336x ich: 0x
36%

Das könnte dich auch interessieren:

Thema mit 316 Fragen

Pferde

Das Pferd oder genauer das Hauspferd (Equus ferus caballus) ist ein weit verbreitetes Haus- bzw. Nutztier, das in zahlreichen Rassen auf der ganzen Welt existiert. In Deutschland wurden 2006 ca. eine Million Pferde gehalten.
Verden -Pferde in der Koppel.jpg
Thema mit 316 Fragen

Basispass Pferdekunde

Jährlich legen über 20.000 pferdebegeisterte Menschen die Prüfung zum "Basispass Pferdekunde" ab. Sie zeigen damit, dass sie grundlegende Kenntnisse zum Umgang und zur Haltung des Pferdes, sowie zu dessen Verhalten beherrschen. Der Basispass Pferdekunde ist zudem Voraussetzung für den Erwerb eines Abzeichens im Pferdesport.
Hinzufügen   Lernset mit 29 Fragen

GFK I Nr. 6 - Grundbegriffe der Gefahrstoffkunde

aus dem Gemeinsamen Fragenkatalog der Länder (GFK) für die Sachkundeprüfung nach § 5 der Chemikalien-Verbotsverordnung. (Stand: 28. November 2014)
Blick in den Kolob Canyons. <i>Kolob Canyons</i> ist der nordwestliche Teil vom Zion National Park (http:...
Hinzufügen   Lernset mit 23 Fragen

Berge Europas

Erkenne die Berge Europas anhand von Bildern und markanten Eigenschaften.
Makroaufnahme von Nudeln
Hinzufügen   Lernset mit 14 Fragen

Italienische Nudelsorten

Farfalle, Penne oder Rigatoni? Weißt du, wie diese Nudelsorten heißen?
Hinzufügen   Lernset mit 16 Fragen

Lineare Regression TEIL 2

Dieser Fragesatz stellt Basiswissen zur einfachen linearen Regression zusammen: Hierbei liegt der Fokus auf den Annahmen der linearen Regression, der inferenzstatistischen Absicherung (t-Werte und Konfidenzintervalle), sowie der Einführung von Standardfehler und Standardschätzfehler.
Alle Inhalte auf dieser Seite stehen, soweit nicht anders angegeben, unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 (CC-BY-4.0). Einzelne Elemente (aus anderen Quellen übernommene Fragen, Bilder, Videos, Textabschnitte etc.) können anderen Lizenzen unterliegen und sind entsprechend gekennzeichnet.