Wie heißt die Hauptstadt von Guatemala?

Erstellt von: memucho vor 2 Jahren
Diese Frage wurde zuletzt bearbeitet von: memucho vor 2 Tagen
Erstellt von:
Reputation:
1063932 Punkte
(Rang 1)
Frage erstellen
Hinzufügen   Thema mit 5 Lernsets und 85 Fragen
Dein Wissensstand

Nordamerika

Nordamerika ist der nördliche Teil des amerikanischen Doppelkontinentes. Er ist nördlich vom Arktischen Ozean, östlich vom Atlantischen Ozean, südlich von der Karibik und westlich vom Pazifischen Ozean umgeben. Nordamerika ist nach Asien und Afrika der drittgrößte Kontinent der Erde und umfasst einschließlich Grönland, der zentralamerikanischen Landbrücke und der Karibik eine Fläche von 24.930.000 km². Nordamerika hat rund 529 Millionen Einwohner und ist der mit 81 Prozent am stärksten urbanisierte Erdteil, zu den größten Metropolen zählen New York City, Mexiko-Stadt, Los Angeles, Chicago und Toronto.

Das könnte dich auch interessieren:

Physical and Political map of North America
Hinzufügen   Lernset mit 24 Fragen

Hauptstädte in Nord- und Mittelamerika

Kennst du alle Hauptstädte Nordamerikas? Finde es jetzt heraus!
Location of XY (see filename) on the globe (http://en.wikipedia.org/wiki/Earth).
Hinzufügen   Lernset mit 19 Fragen

Hauptstädte in Mittelamerika und der Karibik

Teste dein Wissen der Hauptstädte Mittelamerikas!
Karte ist laut http://www.mygeo.info/karten.html von der CIA als Public Domain veröffentlicht; "The Factboo...
Thema mit 580 Fragen

Geographie

Die Geographie befasst sich mit der Erdoberfläche in ihrer physischen Beschaffenheit und als Raum menschlichen Lebens. Sie hilft uns bei der Orientierung auf der Erde.
Thema mit 85 Fragen

Nordamerika

Nordamerika ist der nördliche Teil des amerikanischen Doppelkontinentes. Er ist nördlich vom Arktischen Ozean, östlich vom Atlantischen Ozean, südlich von der Karibik und westlich vom Pazifischen Ozean umgeben. Nordamerika ist nach Asien und Afrika der drittgrößte Kontinent der Erde und umfasst einschließlich Grönland, der zentralamerikanischen Landbrücke und der Karibik eine Fläche von 24.930.000 km². Nordamerika hat rund 529 Millionen Einwohner und ist der mit 81 Prozent am stärksten urbanisierte Erdteil, zu den größten Metropolen zählen New York City, Mexiko-Stadt, Los Angeles, Chicago und Toronto.
 The United Nations Human Development Index (HDI) rankings for 2012.
Hinzufügen   Lernset mit 20 Fragen

„Entwicklungsländer“ im Wandel

Hier geht es um die Einordnung von "Entwicklungsländern" in räumlich-topografische Dimensionen und das Erarbeiten von verschiedenen Darstellungsformen und wissenschaftliche Modellen von Entwicklungsständen. So kannst du verstehen, wie Ökonomie und Ökologie zusammenspielen und sich verschiedene Länder voneinander unterscheiden. Durch das Erlernen von Entwicklungsmerkmalen, Entwicklungstheorien und -strategien kannst du bei der Abiturprüfung kritisch zu den Aufgaben Stellung nehmen.
深圳市,远处为大海
Hinzufügen   Lernset mit 20 Fragen

Stadtgeographie

Die Stadtgeografie beschäftigt sich mit der Verstädterung und damit mit der Ausbreitung städtischer Lebensformen. Der Prozess der physischen Urbanisierung ist seit Jahrhunderten zu beobachten (in Europa vor allem im 19. Jahrhundert) und hat in den letzten Jahrzehnten in den Schwellen- und Entwicklungsländern bisher unbekannte Ausmaße angenommen.

Kommentare

Um zu kommentieren, musst du eingeloggt sein.
Alle Inhalte auf dieser Seite stehen, soweit nicht anders angegeben, unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 (CC-BY-4.0). Einzelne Elemente (aus anderen Quellen übernommene Fragen, Bilder, Videos, Textabschnitte etc.) können anderen Lizenzen unterliegen und sind entsprechend gekennzeichnet.