Was ist ein individuelles Beschäftigungsverbot?

Dein Punktestand 0
Erstellt von: memucho vor 3 Jahren
Diese Frage wurde zuletzt bearbeitet von: memucho vor 5 Monaten
Zu diesem Thema zugeordnet:
Statistik:
44%
Wahrscheinlichkeit, dass du diese Frage richtig beantwortest.
Insgesamt 36x beantwortet, davon 16 richtig.
Diese Frage wurde 211x gesehen
22x im Wunschwissen
Erstellt von:
Reputation:
2161612 Punkte
(Rang 3)
Frage erstellen
At the Baby Loves Disco party Sunday afternoon. see http://www.epgn.com/arts-culture/portraits/6440-23756447-stephani...
Hinzufügen   Thema mit 1 Lernset und 15 Fragen
Dein Wissensstand

Elternzeit

Als Elternzeit wird in Deutschland ein Zeitraum unbezahlter Freistellung von der Arbeit nach der Geburt eines Kindes bezeichnet. Auf diese Freistellung haben Arbeitnehmer einen Rechtsanspruch.

Das könnte dich auch interessieren:

|1=§
Hinzufügen   Lernset mit 15 Fragen

Mutterschutz und Elternzeit: Rechtliche Grundlagen

Grundsatzfragen zu den Rechten von Eltern in Bezug auf Mutterschutz und Elternzeit.
Ein von Gertrude Käsebier fotografiertes Kind
Thema mit 15 Fragen

Mutterschutz

Mutterschutz ist das Ziel gesetzlicher Vorschriften zum Schutz von Müttern vor und nach der Geburt eines Kindes.
Hinzufügen   Lernset mit 15 Fragen

Europäische Asylpolitik

Mit welchen Sicherheitsmaßnahmen reagiert die EU auf die steigende Zahl Geflüchteter und wie hat sich ihr Migrationsrecht geändert?
Official portrait of President w|Donald Trump.
Hinzufügen   Lernset mit 20 Fragen

Hat das wirklich Trump gesagt?

Donald J. Trump hat im Laufe seines öffentlichen Lebens und vor allem während seines Wahlkampf viele kontroverse Aussagen von sich gegeben - weißt du welche?
Hinzufügen   Lernset mit 41 Fragen

Methodenlehre II (Prof. Voelkle, HU Berlin) 02: Korrelationen

Dieses Lernset basiert auf den Vorlesungsfolien von Prof. Dr. Manuel Voelkle aus der Lehrveranstaltung "Methodenlehre II" im Bachelor-Studiengang an der Humboldt-Universität zu Berlin. Für die Bereitstellung der Folien bedanken wir uns herzlich bei Prof. Voelkle, die inhaltliche Verantwortung liegt aber allein bei uns. Inhalte: - Kovarianz - Korrelation - Fisher Z-Transformation - Spezielle Korrelationstechniken - Rechenbeispiele

Kommentare

Um zu kommentieren, musst du eingeloggt sein.
Alle Inhalte auf dieser Seite stehen, soweit nicht anders angegeben, unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 (CC-BY-4.0). Einzelne Elemente (aus anderen Quellen übernommene Fragen, Bilder, Videos, Textabschnitte etc.) können anderen Lizenzen unterliegen und sind entsprechend gekennzeichnet.