Erstellt von:
Reputation:
1683547 Punkte
(Rang 1)
Frage erstellen

Empirische Sozialforschung bezeichnet die systematische Erhebung und Auswertung von Daten über soziale Tatsachen. Sie ist ein grundlegender Bestandteil der Sozialwissenschaften und stellt Theorie und Empirie miteinander in Bezug. Allgemein wird zwischen qualitativen und quantitativen Methoden oder Vorgehensweisen unterschieden, die sich jedoch nicht gegenseitig ausschließen müssen sondern sich auch ergänzen können.

https://de.wikipedia.org/wiki/Empirische_Sozialforschung

Die Methoden der empirischen Sozialforschung werden fächerübergreifend (interdisziplinär) benutzt und nach qualitativen und quantitativen Ansätzen unterschieden.

Hier klicken um Text zu bearbeiten
Books HD<br/>
Books on Library
Qualitative Methoden der Sozialwissenschaften
6 Unterthemen 83 Fragen
Dein Wissensstand
Books about survey research and survey design.
Grundlagen empirische Sozialforschung
25 Fragen
Dein Wissensstand
Hilfe
Verwerfen
Speichern

Wissensnetz

Übergeordnete Themen: 3 (Sozialwissenschaften (Studium), Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften (Studium), Studium)

Untergeordnete Themen: 23

Alle Inhalte auf dieser Seite stehen, soweit nicht anders angegeben, unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 (CC-BY-4.0). Einzelne Elemente (aus anderen Quellen übernommene Fragen, Bilder, Videos, Textabschnitte etc.) können anderen Lizenzen unterliegen und sind entsprechend gekennzeichnet.