Erstellt von:
Reputation:
1921287 Punkte
(Rang 1)
Frage erstellen

Die Arbeitspsychologie ist das Teilgebiet der Wirtschaftspsychologie, welches sich mit der psychologischen Analyse, Bewertung und Gestaltung von Arbeitstätigkeiten befasst.


https://de.wikipedia.org/wiki/Arbeitspsychologie


Screeenshot from the 2016 video game <i>Job Simulator (http://en.wikipedia.org/wiki/Job_Simulator)</i>
Screeenshot from the 2016 video game <i>Job Simulator (http://en.wikipedia.org/wiki/Job_Simulator)</i>
Einführung in die Arbeits- und Organisationspsychologie
Einführung in die Arbeits- und Organisationspsychologie
16 Fragen
Dein Wissensstand

Einführung in die Arbeitspsychologie


Die Arbeitspsychologie beschäftigt sich mit dem arbeitenden Menschen. In dieser Disziplin geht es u.a. um den Person-Job-Fit, also die Passung zwischen Arbeiter und seiner Arbeit. Assessmentcenter ist eine mögliche Methode, um den besten Bewerber für eine bestimmte Stelle auszuwählen. Diese sehr komplexen Auswahlverfahren werden von Arbeitspsychologen entworfen.


Die Arbeitspsychologie beschäftigt sich auch mit Arbeitsbedingungen und wie diese für eine bessere Zufriedenheit und Produktivität der Mitarbeiter gestaltet werden kann.


In diesem Video der Brandenburgischen Technischen Universität (BTU) wird der Forschungsbereich Arbeitspsychologie und seine Relevanz an einigen Beispielen vorgestellt:



Hilfe
Verwerfen
Speichern
Alle Inhalte auf dieser Seite stehen, soweit nicht anders angegeben, unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 (CC-BY-4.0). Einzelne Elemente (aus anderen Quellen übernommene Fragen, Bilder, Videos, Textabschnitte etc.) können anderen Lizenzen unterliegen und sind entsprechend gekennzeichnet.