ANZEIGE
Ankommen durch Sprache: DaF-/DaZ-Material finden bei lernox
Lernset mit 20 Fragen

Wissen2go: Die Europäische Union erklärt

Schau' dir das Video an und teste dein neues Wissen jetzt mit 20 Fragen bei memucho!
Dein Wissensstand:
erstellt von memucho vor 2 Jahren
2x
Spiel starten
Prüfungstermin anlegen
Wissen testen
Lernen

Video zum Lernset mit 20 Fragen

Punkte 0

Mit welchem Preis wurde die EU im Jahr 2012 ausgezeichnet?

Übersicht über alle enthaltene Fragen

Dieses Lernset enthält 20 einzelne Fragen. Du kannst in der Übersicht auf eine Frage klicken, um alle Fragen durchzublättern. Um eine begrenzte Zahl an Fragen zu beantworten und eine Auswertung zu erhalten, nutze bitte die LERNEN- oder WISSEN TESTEN-Funktion oben.

190x ich: 0x
67%
Welches waren die Gründungsstaaten der Europäischen Gemeinschaft, aus der die Europäische Union hervorging?
Richtige Antwort: Bundesrepublik Deutschland, Belgien, Frankreich, Luxemburg, Italien und die Niederlande.
1138x ich: 0x
62%
Deutschland ist Mitglied des Schengener Abkommens. Was bedeutet das?
Richtige Antwort: Deutsche können in viele Länder Europas ohne Passkontrolle reisen.
2485x ich: 0x
67%
Wer wird bei der Europawahl gewählt?
Richtige Antwort: Die Abgeordneten des Europäischen Parlaments.
3198x ich: 0x
60%
 Im Europäischen Parlament in Straßburg. (2003)
An welchen Orten arbeitet das Europäische Parlament?
Richtige Antwort: Straßburg, Luxemburg und Brüssel
1965x ich: 0x
82%
Wer sitzt im Rat der Europäischen Union?
Richtige Antwort: Fachminister der Mitgliedsländer
68x ich: 0x
47%
189x ich: 0x
69%
85x ich: 0x
55%

Das könnte dich auch interessieren:

  Lernset mit 20 Fragen

Wissen2go: Die Europäische Union erklärt (Kopie von Brosowivo)

Schau' dir das Video an und teste dein neues Wissen jetzt mit 20 Fragen bei memucho!
  Lernset mit 17 Fragen

Europäische Zentralbank (EZB)

Wie gut kennst du die EZB und ihre Arbeitsweisen? Finde es heraus!
Thema mit 469 Fragen

Europäische Union

Die Europäische Union (EU) ist ein Verbund von derzeit 28 Mitgliedstaaten. Sie hat insgesamt mehr als eine halbe Milliarde Einwohner. Gemessen am Bruttoinlandsprodukt ist der EU-Binnenmarkt der größte gemeinsame Wirtschaftsraum der Welt. Die EU stellt eine eigenständige Rechtspersönlichkeit dar und hat daher Einsichts- und Rederecht bei den Vereinten Nationen. **Hast du bald eine Klausur zur Europäischen Integrationsgeschichte, ein Vorstellungsgespräch bei einem EU-weit operierenden Unternehmen oder möchtest du einfach mehr zur Europäischen Union lernen? Hier findest du das passende Lernmaterial.**
Thema mit 264 Fragen

Politik, Wirtschaft und Soziologie (Schule)

In den Fächern Politik, Wirtschaft und Soziologie (die Namen der Schulfächer sind je nach Bundesland unterschiedlich) werden die komplexen Zusammenhänge zwischen politischen, ökonomischen und gesellschaftlichen Vorgängen und die jeweiligen Erklärungsversuche dahinter vermittelt.
 The United Nations Human Development Index (HDI) rankings for 2012.
  Lernset mit 20 Fragen

„Entwicklungsländer“ im Wandel

Hier geht es um die Einordnung von "Entwicklungsländern" in räumlich-topografische Dimensionen und das Erarbeiten von verschiedenen Darstellungsformen und wissenschaftliche Modellen von Entwicklungsständen. So kannst du verstehen, wie Ökonomie und Ökologie zusammenspielen und sich verschiedene Länder voneinander unterscheiden. Durch das Erlernen von Entwicklungsmerkmalen, Entwicklungstheorien und -strategien kannst du bei der Abiturprüfung kritisch zu den Aufgaben Stellung nehmen.
  Lernset mit 3 Fragen

Tierschutz für den Basispass Pferdekunde - das kleine Wissen

Sobald man sich mit Tieren beschäftigt, sollte man sich auch mit dem Tierschutz auseinandersetzen. Die richtige Haltung und der richtige Umgang mit Tieren im Allgemeinen sind im Tierschutzgesetz festgehalten. Für die artgerechte Haltung von Pferden im Besonderen gibt es das 1x9 der Pferdefreunde, sie entsprechen ehtischen Grundsätze.
Alle Inhalte auf dieser Seite stehen, soweit nicht anders angegeben, unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 (CC-BY-4.0). Einzelne Elemente (aus anderen Quellen übernommene Fragen, Bilder, Videos, Textabschnitte etc.) können anderen Lizenzen unterliegen und sind entsprechend gekennzeichnet.