Lernset mit 22 Fragen

Diversity in German Higher Education

Pure Diversity -Mirta Toledo 1993
Mixed media on cotton paper
Made in Fort Worth, Texas
How diverse is higher education in Germany? In this set, you will learn more about representation of different people in various positions in higher education and about existing social inequalities.
Dein Wissensstand:
erstellt von Toolbox Gender u Diversity in der Lehre vor 2 Jahren
0x
Wissen testen
Lernen

Teste dein Wissen in diesem Lernset:

Übersicht über alle enthaltene Fragen

Dieses Lernset enthält 22 einzelne Fragen. Du kannst in der Übersicht auf eine Frage klicken, um alle Fragen durchzublättern. Um eine begrenzte Zahl an Fragen zu beantworten und eine Auswertung zu erhalten, nutze bitte die LERNEN- oder WISSEN TESTEN-Funktion oben.

Pure Diversity -Mirta Toledo 1993
Mixed media on cotton paper
Made in Fort Worth, Texas
Which statements about the statistics on students with a “migration background” are correct? Select one or more correct answers.
Richtige Antwort:
  • The proportion of students defined by Germany as having a “migration background” is roughly the same as in the general population in Germany.
  • More than two-thirds of students who have a “migration background” were born in Germany.
10x ich: 0x
0%
Pure Diversity -Mirta Toledo 1993
Mixed media on cotton paper
Made in Fort Worth, Texas
How old are students at German universities? Match the percentage with the age group.
Richtige Antwort:
  • 19 years old or younger - 9%
  • 20 to 25 years - 58%
  • 26 to 30 years old - 23%
  • 31 or older - 10%
6x ich: 0x
33%
Pure Diversity -Mirta Toledo 1993
Mixed media on cotton paper
Made in Fort Worth, Texas
True or false. Select one or more correct answers.
Richtige Antwort:
  • More than a third of students at German universities have completed a vocational apprenticeship before enrolling in a degree program.
  • Students with previous vocational apprenticeship certificates largely come from non-university-educated families.
  • Around a quarter of students with previous vocational apprenticeships are enrolled in law or business programs.
7x ich: 0x
0%
Pure Diversity -Mirta Toledo 1993
Mixed media on cotton paper
Made in Fort Worth, Texas
8x ich: 0x
12%
Pure Diversity -Mirta Toledo 1993
Mixed media on cotton paper
Made in Fort Worth, Texas
In 2014, what proportion of doctorates in these fields were earned by women? Match the percentage with the field.
Richtige Antwort:
  • Engineering - 19%
  • Sports science - 38%
  • Medicine - 60%
  • Language and cultural studies - 57%
6x ich: 0x
0%
Pure Diversity -Mirta Toledo 1993
Mixed media on cotton paper
Made in Fort Worth, Texas
What were the gender ratios in the following degree programs in winter semester 2015–16? Match the percentages.
Richtige Antwort:
  • Mechanical/process engineering - 80% men
  • Computer science - 80% men
  • Mathematics - 54% men
  • Biology - 38% men
6x ich: 0x
33%

Das könnte dich auch interessieren:

Die Nordseite des Mount Everest vom Weg zum Basislager aus gesehen.
Hinzufügen   Lernset mit 9 Fragen

Die Seven Summits

Erkenne anhand ihrer Bilder die jeweils höchsten Berge der sieben Kontinente. Je nach Auffassung der Grenzen Europas und Australiens zum asiatischen Kontinent erfüllen unterschiedliche Berge diese Definition, so dass mindestens neun Gipfel in Frage kommen.
Hinzufügen   Lernset mit 10 Fragen

Einbürgerungstest Deutschland für Baden-Württemberg

Dieser Fragesatz enthält nur die 10 bundeslandspezifischen Fragen für Baden-Württemberg und nicht die 300 bundeseinheitlichen Fragen (siehe Thema "Einbürgerungstest Deutschland").
anglospeak
Hinzufügen   Lernset mit 10 Fragen

Englische Grammatik: Artikel, Präpositionen und Pronomen

Kannst du diese Fragen zur englischen Grammatik richtig beantworten? Finde es heraus!
Hinzufügen   Lernset mit 27 Fragen

ANOVA: Messwiederholung

Dieses Lernset stellt Fragen zu Messwiederholungsdesigns zusammen. Inhalte: Designs mit einem und mehreren Messwiederholungsfaktoren, Gruppierungsfaktoren, Quadratsummenzerlegung, F-Werte, Sequenzeffekte, Korrektur der Freiheitsgrade, Zirkularitätsannahme. Es werden auch Rechenbeispiele gegeben
Hinzufügen   Lernset mit 22 Fragen

GFK III Nr. 3 - Wirkungen von Biozidprodukten und Pflanzenschutzmitteln auf die Umwelt

aus dem Gemeinsamen Fragenkatalog der Länder (GFK) für die Sachkundeprüfung nach § 5 der Chemikalien-Verbotsverordnung. (Stand: 28. November 2014)
Alle Inhalte auf dieser Seite stehen, soweit nicht anders angegeben, unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 (CC-BY-4.0). Einzelne Elemente (aus anderen Quellen übernommene Fragen, Bilder, Videos, Textabschnitte etc.) können anderen Lizenzen unterliegen und sind entsprechend gekennzeichnet.