Lernset mit 7 Fragen

Ausgangslage Französische Revolution

Die Französische Revolution begann 1789 nicht aus dem Nichts, sondern hatte verschiedene Ursachen. Welche Faktoren haben die französische Revolution begünstigt?
Dein Wissensstand:
erstellt von memucho vor 2 Jahren
1x
Wissen testen
Lernen

Teste dein Wissen in diesem Lernset:

Übersicht über alle enthaltene Fragen

Dieses Lernset enthält 7 einzelne Fragen. Du kannst in der Übersicht auf eine Frage klicken, um alle Fragen durchzublättern. Um eine begrenzte Zahl an Fragen zu beantworten und eine Auswertung zu erhalten, nutze bitte die LERNEN- oder WISSEN TESTEN-Funktion oben.

Title|La prise de la Bastille|lang=fr
Welche Herrschaftsform gab es in Frankreich 1789?
Richtige Antwort: absolutistische Monarchie
825x ich: 0x
81%
Title|La prise de la Bastille|lang=fr
Was waren 1789 die großen Probleme Frankreichs?
Richtige Antwort:
  • Es stand kurz vor dem Staatsbankrott.
  • Die Nahrungsmittelpreise waren zu hoch.
  • Die Bauern wurden durch Steuern zu stark belastet.
1165x ich: 0x
49%
Title|La prise de la Bastille|lang=fr
Ordne die Bevölkerungsgruppen den Ständen zu!
Richtige Antwort:
  • Adel - Zweiter Stand
  • Klerus - Erster Stand
  • Tagelöhner - Außerhalb der Ständeordnung
  • Bürgerliche und niedrige Beamte - Dritter Stand
  • reiche Kaufleute - Dritter Stand
  • Handwerker - Dritter Stand
  • Rechtsanwälte und Ärzte - Dritter Stand
  • Soldaten - Dritter Stand
  • Bauern - Dritter Stand
  • Mägde - Außerhalb der Ständeordnung
650x ich: 0x
27%
Title|La prise de la Bastille|lang=fr
663x ich: 0x
87%
Title|La prise de la Bastille|lang=fr
Wie hieß der französische König 1789?
Richtige Antwort: Ludwig der Sechzehnte
666x ich: 0x
83%
Title|La prise de la Bastille|lang=fr
684x ich: 0x
74%

Das könnte dich auch interessieren:

Title|La prise de la Bastille|lang=fr
Thema mit 69 Fragen

Französische Revolution (Schule)

Die Französische Revolution von 1789 bis 1799 gehört zu den folgenreichsten Ereignissen der europäischen Geschichte. Das Abschaffen der Monarchie und des Ständeordnung waren nur ein Teil des Wandels. Die Revolution stand für grundlegende Werte und Ideen der Aufklärung, insbesondere die Menschenrechte. Sie galt als Impuls für Veränderungen im monarchisch geprägten Europa. Ihre Ideen prägen noch heute unser Demokratieverständnis.
Karte des Deutschen Reiches, »Weimarer Republik/Drittes Reich« 1919–1937
Hinzufügen   Lernset mit 16 Fragen

Sekundarstufe I: Weimarer Republik

Fragen zur Weimarer Republik im Fach Geschichte in der Sekundarstufe I.
Screeenshot from the 2016 video game <i>Job Simulator (http://en.wikipedia.org/wiki/Job_Simulator)</i>
Hinzufügen   Lernset mit 16 Fragen

Einführung in die Arbeits- und Organisationspsychologie

Dieser Fragesatz gibt einen ersten Einblick in die Arbeits- und Organisationspsychologie. Es werden verschiedene Theorien aufgegriffen und aktuelle Forschung präsentiert. Themen sind u.a. Arbeitszufriedenheit, Arbeitssicherheit, Organisationsentwicklung und Organisationstheorien
Mutually independent probability space.

P(A) = 1/2
P(B) = 1/2
P(C) = 1/4

P(AB) = P(A)P(B) = 1/4
P(AC) = P(A)P(C) = ...
Hinzufügen   Lernset mit 10 Fragen

Einführung in die Wahrscheinlichkeitstheorie

Dieses Lernset gibt einen ersten Einblick in die Begriffe und Axiome der Wahrscheinlichkeitstheorie. Auch die entsprechende Formelsprache wird an alltagstauglichen Beispielen eingeführt.
The Frankfurt Parliament (http://de.wikipedia.org/wiki/Frankfurter_Nationalversammlung) in [[Frankfurt am Main|Frankf...
Hinzufügen   Lernset mit 40 Fragen

Deutsche Revolution 1848/1849 - Grundwissen

Kannst du diese Fragen zu den wichtigsten Fakten rund um die Deutsche Revolution 1848/1849 beantworten?
Der deutsche Psychologe Wilhelm Wundt (1832-1920) im Jahr 1902.
Hinzufügen   Lernset mit 9 Fragen

Geschichte der Psychologie

In diesem Lernset kannst du grundlegendes Wissen zur Geschichte der Psychologie mit ihren Ursprüngen in der griechischen Philosophie bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts testen.
Alle Inhalte auf dieser Seite stehen, soweit nicht anders angegeben, unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 (CC-BY-4.0). Einzelne Elemente (aus anderen Quellen übernommene Fragen, Bilder, Videos, Textabschnitte etc.) können anderen Lizenzen unterliegen und sind entsprechend gekennzeichnet.