ANZEIGE
Ankommen durch Sprache: DaF-/DaZ-Material finden bei lernox
A Wikiversity Logo for Open Educational Resources. It was first used for the German OER-project
Diese Fragen wurden im MOOC - OER für Multiplikator*innen in Niedersachsen von den Teilnehmern erstellt. Die Aufgabe war, Fragen zu entwickeln, die einem selber bei der Beschäftigung mit dem Thema Probleme bereitet haben. Viel Spaß damit!
The new OER logo is designed to create a common identity for the global OER community of practitioners, projects and ...
Open Educational Resources (OER) bezeichnen freie Bildungsinhalte oder -medien. Aber was bedeutet das? Wie erkenne ich sie? Und was habe ich davon? Hier gibt es das Grundwissen zu OER.
South America on the globe
Südamerika besteht aus 19 Ländern (davon 13 selbständig). Hier kannst du die Hauptstädte dieser Länder lernen.
Creative Commons stellen einen einfachen Lizenzbaukasten dar, mit dem beliebige Inhalte lizenziert werden können. Sie eignen sich vor allem für freie Inhalte, unter anderem OER (Open Educational Resources). Welche CC-Lizenzen gibt es? Was ist bei verschiedenen Lizenzen anzugeben? Hier findest du Grundlagenwissen zu CC.
Alle Inhalte auf dieser Seite stehen, soweit nicht anders angegeben, unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 (CC-BY-4.0). Einzelne Elemente (aus anderen Quellen übernommene Fragen, Bilder, Videos, Textabschnitte etc.) können anderen Lizenzen unterliegen und sind entsprechend gekennzeichnet.