Wie funktioniert das Mengentenderverfahren?

Im Zuge der Finanzkrise wechselte die EZB im Oktober 2008 erneut zum Mengentenderverfahren zur Verteilung des Zentralbankgeldes.

Erstellt von: memucho vor 3 Jahren
Diese Frage wurde zuletzt bearbeitet von: memucho vor 3 Tagen
Erstellt von:
Reputation:
1253867 Punkte
(Rang 1)
Frage erstellen
Frankfurt am Main: Gebäudekomplex der Europäischen Zentralbank, von Nordwesten gesehen (Dezember 2014)
Hinzufügen   Thema mit 2 Lernsets und 17 Fragen
Dein Wissensstand

Europäische Zentralbank

Die Europäische Zentralbank (EZB) mit Sitz in Frankfurt am Main ist ein Organ der Europäischen Union. Sie ist die 1998 gegründete gemeinsame Währungsbehörde der Mitgliedstaaten der Europäischen Währungsunion und bildet mit den nationalen Zentralbanken (NZB) der EU-Staaten das Europäische System der Zentralbanken (ESZB).

Das könnte dich auch interessieren:

Hinzufügen   Lernset mit 17 Fragen

Europäische Zentralbank (EZB) (Kopie von Brosowivo)

Wie gut kennst du die EZB und ihre Arbeitsweisen? Finde es heraus!
Hinzufügen   Lernset mit 17 Fragen

Europäische Zentralbank (EZB)

Wie gut kennst du die EZB und ihre Arbeitsweisen? Finde es heraus!
Frankfurt am Main: Gebäudekomplex der Europäischen Zentralbank, von Nordwesten gesehen (Dezember 2014)
Thema mit 17 Fragen

Europäische Zentralbank

Die Europäische Zentralbank (EZB) mit Sitz in Frankfurt am Main ist ein Organ der Europäischen Union. Sie ist die 1998 gegründete gemeinsame Währungsbehörde der Mitgliedstaaten der Europäischen Währungsunion und bildet mit den nationalen Zentralbanken (NZB) der EU-Staaten das Europäische System der Zentralbanken (ESZB).
Thema mit 264 Fragen

Politik, Wirtschaft und Soziologie (Schule)

In den Fächern Politik, Wirtschaft und Soziologie (die Namen der Schulfächer sind je nach Bundesland unterschiedlich) werden die komplexen Zusammenhänge zwischen politischen, ökonomischen und gesellschaftlichen Vorgängen und die jeweiligen Erklärungsversuche dahinter vermittelt.
Hinzufügen   Lernset mit 39 Fragen

Methodenlehre II (Prof. Voelkle, HU Berlin) 07: Multiple Lineare Regression

Dieses Lernset basiert auf den Vorlesungsfolien von Prof. Dr. Manuel Voelkle aus der Lehrveranstaltung "Methodenlehre II" im Bachelor-Studiengang an der Humboldt-Universität zu Berlin. Für die Bereitstellung der Folien bedanken wir uns herzlich bei Prof. Voelkle, die inhaltliche Verantwortung liegt aber allein bei uns. Inhalte: Multikollinearität, Venn-Diagramme, Toleranz, Signifikanzrechnung, R-Quadrat, partielle und semipartielle Korrelationen, Suppression
Auf dem Zahlenstrahl sind 20 Werte einer Zufallsvariablen mit μ = 10 und großer Varianz eingetragen. Man sieht, ...
Hinzufügen   Lernset mit 9 Fragen

Statistische Kennwerte

Dieses Lernset gibt eine Einführung in wichtige statistische Kennwerte der zentralen Tendenz und der Variabilität. Vorgestellt werden Mittelwert, Median und Modalwert, sowie die Varianz und die Standardabweichung. Anhand von Rechenbeispielen werden diese Kennwerte praktisch eingeübt.

Kommentare

Um zu kommentieren, musst du eingeloggt sein.
Alle Inhalte auf dieser Seite stehen, soweit nicht anders angegeben, unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 (CC-BY-4.0). Einzelne Elemente (aus anderen Quellen übernommene Fragen, Bilder, Videos, Textabschnitte etc.) können anderen Lizenzen unterliegen und sind entsprechend gekennzeichnet.