Wie bezeichnet man den Übergang vom flüssigen zum festen Aggregatzustand?

Erstellt von: Learning Level Up vor 2 Jahren
Diese Frage wurde zuletzt bearbeitet von: Learning Level Up vor 2 Monaten
Erstellt von:
Reputation:
1190477 Punkte
(Rang 1)
Frage erstellen
Hinzufügen   Bildungsanbieter mit 7 Lernsets und 40 Fragen
Dein Wissensstand

Learning Level Up

Learning Level Up stellt digitale Lehr- und Lerninhalte als Animation, Grafik und Video zur Verfügung, die sofort und überall einsetzbar sind.

Das könnte dich auch interessieren:

Thema mit 40 Fragen

Learning Level Up

Learning Level Up stellt digitale Lehr- und Lerninhalte als Animation, Grafik und Video zur Verfügung, die sofort und überall einsetzbar sind.
Thema mit 127 Fragen

Physik

Die Physik ist eine Naturwissenschaft und untersucht die grundlegenden Phänomene in der Natur. Um deren Eigenschaften und Verhalten anhand von quantitativen Modellen und Gesetzmäßigkeiten zu erklären, befasst sie sich insbesondere mit Materie und Energie und deren Wechselwirkungen in Raum und Zeit. Erklären bedeutet hier einordnen, vergleichen, allgemeineren Erscheinungen zuordnen oder aus allgemeiner gültigen Naturgesetzen folgern.
Hinzufügen   Lernset mit 23 Fragen

Meere und Ozeane der Welt

Insgesamt sind 71 Prozent der Erdoberfläche von Meeren (den Ozeanen und deren Nebenmeeren) bedeckt. Sie konzentrieren sich auf der Wasserhemisphäre, deren Zentrum im riesigen Pazifik nahe Neuseeland liegt. Auf der gegenüberliegenden Landhemisphäre befinden sich nur der Atlantik, der Arktische Ozean und Teile des Südlichen Ozeans sowie des Indischen Ozeans.
English: student in Thung Kalo Witthaya School
Hinzufügen   Lernset mit 17 Fragen

Grundlagen der Lernpsychologie

Lernen, das machen wir alle alltäglich: ob in der Schule, in der Uni, auf der Arbeit, für unser Hobby oder ganz beiläufig nebenher... Doch wie funktioniert das eigentlich? Was für Begriffe, Theorien und Untersuchungen gibt es dazu? Hier erhältst du einen ersten Einblick in Erkenntnisse aus dem Bereich der Lernforschung.
Hinzufügen   Lernset mit 14 Fragen

Statistische Analyse von Häufigkeiten TEIL 2

Dieser Fragesatz umfasst grundlegende Tests zur Analyse von Häufigkeiten. Der Fokus liegt hierbei auf Tests auf Verteilungsformen, der Konfigurationsfrequenzanalyse und dem McNemar Test. Es werden auch einige Rechenbeispiele gegeben.

Kommentare

Um zu kommentieren, musst du eingeloggt sein.
Alle Inhalte auf dieser Seite stehen, soweit nicht anders angegeben, unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 (CC-BY-4.0). Einzelne Elemente (aus anderen Quellen übernommene Fragen, Bilder, Videos, Textabschnitte etc.) können anderen Lizenzen unterliegen und sind entsprechend gekennzeichnet.