Welcher ist nach dem Gardasee der zweitgrößte See Italiens?

Erstellt von: memucho vor 2 Jahren
Diese Frage wurde zuletzt bearbeitet von: memucho vor 4 Tagen
75x ich: 0x 69% 192x 37x
Erstellt von:
Reputation:
1191982 Punkte
(Rang 1)
Frage erstellen
Map of Europe. The continental boundary to Asia as indicated is the standard convention following the Caucasus crest,...
Hinzufügen   Thema mit 44 Lernsets und 536 Fragen
Dein Wissensstand

Europa

Europa (altgriechisch Εὐρώπη, Eurṓpē) ist ein Erdteil, der sich über das westliche Fünftel der eurasischen Landmasse erstreckt. Obwohl es geographisch gesehen ein Subkontinent ist, der mit Asien zusammen den Kontinent Eurasien bildet, wird es historisch und kulturell begründet meist als eigenständiger Kontinent betrachtet.

Das könnte dich auch interessieren:

Lake Lucerne from Pilatus
Hinzufügen   Lernset mit 16 Fragen

Seen Europas

Kennst du die wichtigsten Fakten zu den Seen in Europa?
Der See "Armisvesi" in Mittelfinnland.
Thema mit 30 Fragen

Seen

Seen sind Stillgewässer mit oder ohne Zu- und Abfluss durch Fließgewässer, das vollständig von einer Landfläche umgeben ist. Er stellt ein weitgehend geschlossenes Ökosystem dar.
Flagge Italiens
Thema mit 16 Fragen

Italien

Italien ist eine Republik in Südeuropa, geografisch in der Form eines langen Stiefels. Dieser wird zum größten Teil vom Mittelmeer umspült, im Norden wird Italien durch die Alpen begrenzt.
Symbol and motto from République française
Hinzufügen   Lernset mit 15 Fragen

Französische Revolution (Grundwissen)

Die Französische Revolution war komplex und hatte verschiedene Phasen. Hier sind grundlegende Information gesammelt.
Libri books
Hinzufügen   Lernset mit 12 Fragen

Sozialwissenschaftliche Diskursanalyse

Die Diskursanalyse ist eine Forschungsperspektive, die in den 1970er Jahren in Frankreich (v.a. durch Michel Foucault) entwickelt wurde und in den Sozial- und Kulturwissenschaften verwendet wird.

Kommentare

Um zu kommentieren, musst du eingeloggt sein.
Alle Inhalte auf dieser Seite stehen, soweit nicht anders angegeben, unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 (CC-BY-4.0). Einzelne Elemente (aus anderen Quellen übernommene Fragen, Bilder, Videos, Textabschnitte etc.) können anderen Lizenzen unterliegen und sind entsprechend gekennzeichnet.