Welche Staatsform galt in der Weimarer Republik?

Erstellt von: memucho vor 3 Jahren
Diese Frage wurde zuletzt bearbeitet von: memucho vor einem Tag
Statistik:
85%
Wahrscheinlichkeit, dass du diese Frage richtig beantwortest.
Insgesamt 1419x beantwortet, davon 1209 richtig.
Diese Frage wurde 3541x gesehen
39x im Wunschwissen
Erstellt von:
Reputation:
1314252 Punkte
(Rang 1)
Frage erstellen
Hinzufügen   Thema mit 5 Lernsets und 82 Fragen
Dein Wissensstand

Weimarer Republik (Schule)

Die Weimarer Republik war die erste parlamentarische Demokratie in Deutschland. Die gleichnamige Epoche begann mit der Ausrufung der Republik am 9. November 1918 und endete mit der Ernennung Adolf Hitlers zum Reichskanzler am 30. Januar 1933.

Das könnte dich auch interessieren:

Scheidemann ruft vom Westbalkon (zweites Fenster nördlich des Portikus) des Reichstagsgebäudes die Republik...
Hinzufügen   Lernset mit 18 Fragen

Abiturwissen: Weimarer Republik

Vorbereitung auf die Abiturprüfung im Fach Geschichte
Scheidemann ruft vom Westbalkon (zweites Fenster nördlich des Portikus) des Reichstagsgebäudes die Republik...
Hinzufügen   Lernset mit 19 Fragen

Weimarer Republik (Grundwissen)

Hier kannst du dein Wissen über die Weimarer Republik testen.
Thema mit 357 Fragen

Abiturwissen Geschichte

Bereite dich mit memucho für die Abiturprüfung im Fach Geschichte vor!
Thema mit 82 Fragen

Weimarer Republik (Schule)

Die Weimarer Republik war die erste parlamentarische Demokratie in Deutschland. Die gleichnamige Epoche begann mit der Ausrufung der Republik am 9. November 1918 und endete mit der Ernennung Adolf Hitlers zum Reichskanzler am 30. Januar 1933.
Hinzufügen   Lernset mit 10 Fragen

Einbürgerungstest Deutschland für Mecklenburg-Vorpommern

Dieser Fragesatz enthält nur die 10 bundeslandspezifischen Fragen für Mecklenburg-Vorpommern und nicht die 300 bundeseinheitlichen Fragen (siehe Thema "Einbürgerungstest Deutschland").
Illustration of alpha-error and p-value.
Hinzufügen   Lernset mit 10 Fragen

Methodenlehre II (Prof. Voelkle, HU Berlin) - Einführung

Dieses Lernset basiert auf den Vorlesungsfolien von Prof. Dr. Manuel Voelkle aus der Lehrveranstaltung "Methodenlehre II" im Bachelor-Studiengang an der Humboldt-Universität zu Berlin. Hierbei werden zunächst grundlegende Begriffe des Hypothesentestens wiederholt (Bsp. p-Wert, Effektstärke, Teststärke, Nullhypothese). Für die Bereitstellung der Folien bedanken wir uns herzlich bei Prof. Voelkle, die inhaltliche Verantwortung liegt aber allein bei uns.

Kommentare

Um zu kommentieren, musst du eingeloggt sein.
Alle Inhalte auf dieser Seite stehen, soweit nicht anders angegeben, unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 (CC-BY-4.0). Einzelne Elemente (aus anderen Quellen übernommene Fragen, Bilder, Videos, Textabschnitte etc.) können anderen Lizenzen unterliegen und sind entsprechend gekennzeichnet.