Warum kommt es zur Durchmischung?

Erstellt von: Learning Level Up vor 2 Jahren
Diese Frage wurde zuletzt bearbeitet von: Learning Level Up vor 15 Stunden
86x ich: 0x 75% 185x 24x
Erstellt von:
Reputation:
1092302 Punkte
(Rang 1)
Frage erstellen
Hinzufügen   Bildungsanbieter mit 7 Lernsets und 40 Fragen
Dein Wissensstand

Learning Level Up

Learning Level Up stellt digitale Lehr- und Lerninhalte als Animation, Grafik und Video zur Verfügung, die sofort und überall einsetzbar sind.

Das könnte dich auch interessieren:

Thema mit 40 Fragen

Learning Level Up

Learning Level Up stellt digitale Lehr- und Lerninhalte als Animation, Grafik und Video zur Verfügung, die sofort und überall einsetzbar sind.
Thema mit 127 Fragen

Physik

Die Physik ist eine Naturwissenschaft und untersucht die grundlegenden Phänomene in der Natur. Um deren Eigenschaften und Verhalten anhand von quantitativen Modellen und Gesetzmäßigkeiten zu erklären, befasst sie sich insbesondere mit Materie und Energie und deren Wechselwirkungen in Raum und Zeit. Erklären bedeutet hier einordnen, vergleichen, allgemeineren Erscheinungen zuordnen oder aus allgemeiner gültigen Naturgesetzen folgern.
metaphase showing one part of the mitosis divition of eucaryotic cells
Hinzufügen   Lernset mit 29 Fragen

Sekundarstufe I: Mitose und Meiose

Mitose und Meiose bezeichnen zwei unterschiedliche Wege, wie ein Zellkern während der Zellteilung (Cytogenese) geteilt wird. Dieser Vorgang (Karyogenese) findet nur bei Eukaryoten (also Pflanzen- und Tierzellen) statt, da Prokaryoten gar keinen Zellkern besitzen. Bei der gewöhnlichen Mitose entstehen zwei Zellen, die das gleiche genetische Material enthalten. Bei der Meiose entstehen vier Zellen mit einem haploiden (also halben) Chromosomensatz, die sich genetisch alle voneinander unterscheiden. Diese Zellen werden vom Organismus für die geschlechtliche Fortpflanzung benötigt.
Hinzufügen   Lernset mit 20 Fragen

Wissen2go: Die Europäische Union erklärt

Schau' dir das Video an und teste dein neues Wissen jetzt mit 20 Fragen bei memucho!
Hinzufügen   Lernset mit 9 Fragen

Methodenlehre II (Prof. Voelkle, HU Berlin) 09: Teststärke

Dieses Lernset basiert auf den Vorlesungsfolien von Prof. Dr. Manuel Voelkle aus der Lehrveranstaltung "Methodenlehre II" im Bachelor-Studiengang an der Humboldt-Universität zu Berlin. Inhaltlich wird hier die Analyse von Häufigkeiten aufgegriffen (v.a. Chi-Quadrat-Methoden). Für die Bereitstellung der Folien bedanken wir uns herzlich bei Prof. Voelkle, die inhaltliche Verantwortung liegt aber allein bei uns. Inhalte: A priori und post hoc Power Analysen, Spezifität, Fehlerarten

Kommentare

Um zu kommentieren, musst du eingeloggt sein.
Alle Inhalte auf dieser Seite stehen, soweit nicht anders angegeben, unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 (CC-BY-4.0). Einzelne Elemente (aus anderen Quellen übernommene Fragen, Bilder, Videos, Textabschnitte etc.) können anderen Lizenzen unterliegen und sind entsprechend gekennzeichnet.